Pressearchiv
22.01.2021
„Geselligkeit und das soziale Miteinander kommen seit März des vergangenen Jahres in vielerlei Hinsicht zu kurz“, erklärt Stadtverordneter und Ortsvorsteher Christian Becker (CDU). „Auch wenn die Kontaktbeschränkungen notwendig sind, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, fehlt das gesellige Beisammensein doch sehr.“

weiter

28.12.2020

Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen – und vor allem Zusammenhalt und gelebte Solidarität. Das Jahr, in dem seit Anfang März alles anders ist, hat auch in Oberrad seine Spuren hinterlassen. Gastronomiebetriebe, der Einzelhandel und die Vereine – sie alle mussten schwere Monate überstehen und ein Ende wird zwar sehnsüchtig erhofft, ist aber noch nicht in Sicht. Auch in der Kommunalpolitik waren die Auswirkungen von Corona deutlich zu spüren. Christian Becker, Stadtverordneter, Ortsvorsteher und Vorsitzender der CDU Oberrad zieht zum Jahresende Bilanz.

weiter

16.11.2020
 Die Mitglieder der CDU-Verbände im Ortsbezirk 5 – Frankfurt-Sachsenhausen, Niederrad, Oberrad, Sachsenhausen – haben am Montag, dem 07.09.2020 die Liste für die Wahl zum Ortsbeirat 5 am 14.03.2021 aufgestellt. „Mit der Aufstellung der Kandidatenliste ist der erste wichtige Schritt in Richtung Kommunalwahl 2021 getan worden“, konstatieren der amtierende Ortsvorsteher Christian Becker und der amtierende Fraktionsvorsitzende Martin-Benedikt Schäfer.

weiter

04.11.2020


Die letzten Jahre haben den deutschen Wald stark gebeutelt; es geht ihm so schlecht wie nie zuvor. Dürre, Stürme, Schädlinge und Waldbrände haben ihn massiv geschädigt. Dazu kommen noch gedankenlos weggeworfener Müll oder die illegale Entsorgung von Sperrmüll aller Art. Die bundesweite Waldaktion der CDU wurde zwar auf das Frühjahr 2021 verschoben, aber die Oberräder CDU startet am Sonntag, dem 08. November 2020 um 10.30 Uhr trotzdem zu einer Müllsammelaktion im Frankfurter Stadtwald, um dem Wald ein bisschen „Luft“ zu verschaffen.

weiter

24.10.2020

Dort, wo Gespräche geführt werden, findet man gemeinsame Wege. Die Aussage findet sich auch in dem Entwicklungsprozess rund um die Sanierung und den Neubau der Gruneliusschule in Oberrad wieder und hat zu dem Antrag geführt, der nun in die Sitzung des Ortsbeirates am 30. Oktober 2020 eingebracht werden soll. Aber wie geht es nun weiter?

weiter

28.09.2020 | Susanne Reichert

Die Corona-Pandemie hat auch bei den Schaustellerinnen und Schaustellern, die sonst zahlreiche Feste, Kerben oder Jahrmärkte mit ihren Fahrgeschäften oder Verkaufsbuden bereichern, schwere wirtschaftliche Schäden hinterlassen. 

weiter

01.09.2020
 Nur wenige Gebäude im Stadtteil Oberrad haben die Bombardierung Frankfurts im 2. Weltkrieg unbeschadet überstanden und verständlicherweise liegt der Erhalt dieser den Oberräderinnen und Oberrädern im Sinne der Stadtteilkultur sehr am Herzen. Dass es eine sinnvolle Kombination aus dem Erhalt historischer Gebäude und notwendiger Neubaumaßnahmen geben kann, davon sind Stadtverordneter und Ortsvorsteher Christian Becker sowie Kinderbeauftragter Roland Limberg (CDU) überzeugt.

weiter

27.08.2020
 Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen – und so wurde der Kreisparteitag der CDU Frankfurt am vergangenen Sonntag, dem 23.08.2020 in das FSV-Stadion am Bornheimer Hang verlegt. Rund 230 Delegierte wählten gemäß des Listenvorschlags die Kandidatinnen und Kandidaten, die sie im Rahmen der Kommunalwahl 2021 für die Stadtverordnetenversammlung ins Rennen schicken wollen. Spitzenkandidat und Fraktionsvorsitzender der CDU Frankfurt, Dr. Nils Kößler, wurde mit 98,2 Prozent aller Stimmen gewählt.

weiter

08.07.2020
 

Der Zuzug in das Frankfurter Stadtgebiet sowie die hohe Verkehrsdichte auf den Straßen machen schon seit langem deutlich, dass der ÖPNV diesen Entwicklungen angepasst bzw. entsprechend ausgebaut werden muss. Christian Becker, Stadtverordneter und Ortsvorsteher des Ortsbeirates 5 (Niederrad, Oberrad, Sachsenhausen) begrüßt daher das kürzlich von der traffiQ vorgestellte Konzept, das bis 2025 schrittweise implementiert werden soll und das für den Stadtteil Oberrad eine Direktanbindung an die Konstablerwache mit sich bringt.

weiter

15.06.2020


Trotz zahlreicher Lockerungen sind die Auswirkungen der Corona-Pandemie an vielen Stellen immer noch spürbar. Zwar trauen sich viele Menschen nun wieder zum Einkaufen, zum Friseur, ins Eiscafé oder in ein Restaurant, aber die Unsicherheit ist vielerorts recht groß. Gastronomie-Betriebe haben noch strenge Hygienemaßnahmen zu beachten, können aber immerhin seit der Aufhebung der 5 qm
2-Regelung um einiges freier agieren.


weiter